Krankenkassenanerkennung
unserer Yoga-Kurse

Kompetent seit über 20 Jahren, 
von den meisten Krankenkassen anerkannt.

 

Integrale Yogaschule

Yogakurse in der Region Brugg / Baden

Jean-Pierre Wicht / Iris Huber

Korrespondenzadresse:

Dorfstrasse 8c, CH-5412 Gebenstorf

info@yoga-zentrum.ch, www.yoga-integrale-yogaschule.ch

Tel. und E-Mail der Kursleiter   siehe Kontakte

Kursübersicht        Kontakt

 

 

Die Anerkennung durch die Krankenkassen in der Schweiz bezieht sich immer auf die einzelnen Kursleiterinnen und Kursleiter und nicht auf eine ganze Schule oder Institution.

Folgende Kursleiter der Integralen Yogaschule sind für die Hatha-Yoga-Kurse Krankenkassen anerkannt:

- Iris Huber, dipl. Yogalehrerin 
- Jean-Pierre Wicht, dipl. Yogalehrer

Wir haben das EMR- sowie EMfit-Qualitätslabel.
Unsere Hatha-Yoga-Kurse sind von den meisten Krankenkassen anerkannt.

 

EMR-Qualitätslabel.

Das ErfahrungsMedizinische Register (EMR) setzt sich ein für die Qualitätssicherung in der Erfahrungsmedizin – für einen hohen schweizweiten Therapiestandard und zum Schutz der Patienten. Therapeuten, welche die Qualitätskriterien des EMR erfüllen, werden registriert und erhalten das EMR-Qualitätslabel. Langjährige Erfahrung und ein umfangreicher Daten- und Wissenspool machen das EMR zu einem Kompetenzzentrum für Erfahrungsmedizin im Schweizer Gesundheitssystem.

Zu den EMR-Therapiemethoden gehört unter anderem Hatha-Yoga dazu -> siehe hier.

Zurzeit gibt es in der Schweiz etwa 46 Yogalehrerinnen und Yogalehrer, welche im EMindex registriert sind und das EMR-Qualitätslabel für Hatha-Yoga erworben haben. Im Kanton Aargau sind aktuell 6 Yogalehrerinnen und Yogalehrer registriert -> siehe hier.

Nach Kenntnis des EMR verwenden zurzeit die nachfolgenden Versicherer die EMR-Registrierung in irgendeiner Form für die Methode Hatha-Yoga:

  • Aquilana
  • AXA mit den Zusatversicherungen ACTIF und COMPLET
  • CONCORDIA - Natura plus
  • CSS Versicherung - plus Arcosana, Intras
  • EGK-Gesundheitskasse
  • Innova
  • KPT - plus Agilia Krankenkasse AG
  • publiSana Krankenversicherung
  • rhenusana
  • Sanagate
  • Sodalis Gesundheitsgruppe - Sodalis Spitalversicherung
  • Suva - Militärversicherung
  • SWICA - plus Provita

 

Es gibt weitere Krankenkassen, welchen jährlich einen bestimmten Betrag für Hatha-Yoga-Kurse bezahlen. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach.

 

EMfit-Qualitätslabel.

EMfit ist ein neues Qualitätslabel für Kursleiterinnen und Kursleiter, die Kurse in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung anbieten.

Yoga gehört zur Methodenliste des EMfit.

 

Folgende Berichte hat das EMR über Yoga und Meditation veröffentlicht:

 

Mit Yoga den Blutdruck senken

hier klicken

Diabetiker profitieren von Yoga

hier klicken

Weniger Rückenschmerzen dank Yoga

hier klicken

Meditieren hilft gegen Einsamkeit

hier klicken

Meditieren beugt Gedächtnisproblemen vor

hier klicken

Meditation verbessert Multitasking-und Konzentrationsfähigkeit

hier klicken

 

 

Zurück zum Seitenanfang

zurück zur Kursübersicht

Zurück zur Startseite